Wo Musik ist lass dich nieder

Ich bin noch hier, ich hoffe ihr freut euch. Auch wenn es lange keinen Eintrag mehr gab, ich habe den Blog nicht vergessen. Ich hatte nur viel um die Ohren, und wenig Zeit die ich vor dem Rechner verbracht habe. Das ist ja prinzipiell auch nicht die allerschlechteste Sache, das Leben ist offline sage ich immer. Und nicht im oder hinterm Computerbildschirm. Wenn wir die Menschen die wir toll finden genauso lang anschauen würden wie den Computerbildschirm, dann wäre die Welt eine sehr viel angenehmere. Mit viel mehr Liebe. Aber so, mit diesem Rechner immer und dem ganzen Chatten, da geht es ein bißchen verloren, das ganze zwischenmenschliche. Das habe ich mir neulich vor Augen geführt, als ich wieder mal einen ganzen Tag damit verbracht hatte, am Computer zu arbeiten und dann festgestellt habe am Abend, dass ich den ganzen Tag kein einziges Wort laut gesagt hatte. Gechattet hatte ich und E-Mails bekommen und abgeschickt, aber mit jemandem geredet, von face to face, Fehlanzeige.

Deshalb habe ich jetzt beschlossen, ein neues Hobby anzufangen. Ich habe an Musik gedacht, ich mag Musik nämlich sehr gerne, und habe mich nicht genug damit beschäftigt in meinem bisherigen Leben. Ich habe zuerst auf kleinanzeigen.ebay.de geschaut nach Musikinstrumenten, weil ich dache ich könnte ein Instrument lernen. Dann aber habe ich gedacht, das war an dem tag an dem ich kein einziges Mal meine Stimme benutzt hatte, dass ich auch stattdessen in einem Chor singen könnte. Und das mache ich jetzt. Jedem Freitag nachmittag treffen wir uns. Wir sind zu siebt, und wir singen zusammen. Das Repertoire ist vielseitig, wir können Volkslieder, Popsongs und auch so etwas wie Schlagermusik. Die ist jetzt ja wieder modern, sogar auf Platz Eins in den Charts wenn ich mich nicht täusche. Der Heino, was für eine Nummer . Naja, soviel von mir fürs erste, horrido!



25.2.13 13:36

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen